Neocate: Wann wird es eingesetzt? | Neocate

Wann hilft Neocate?

Neocate wird hauptsächlich bei Säuglingen und Kindern mit Kuhmilchallergie und multiplen Nahrungsmittelallergien eingesetzt.

Darüber hinaus eignet sich Neocate auch für die Ernährung bei vielen Problemen und Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt, wie z.B. Kurz-Darm-Syndrom oder Resorptionsstörungen. Von einer Resorptionsstörung spricht man dann, wenn die die Nährstoffe nicht vollständig aufgespalten werden oder nicht in den Darm aufgenommen werden.

Bei folgenden Indikationen sollte Neocate zum Einsatz kommen

Weitere Erkrankungen

Was ist Neocate?

Neocate ist eine Säuglings- und Kindernahrung auf Basis von freien, nicht-allergenen Aminosäuren. Sie bietet eine sichere Ernährung bei Kuhmilchallergie. In Neocate ist alles enthalten, was Ihr Kind für ein gesundes Wachstum und eine gute Entwicklung braucht – ganz ohne Kuhmilchallergene.

Wichtiger Hinweis für die Ernährung Ihres Babys

Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Spezialnahrung wie Neocate verwenden möchten.

Kostenlose Kuhmilchallergie-Careline:

Für Ihre Fragen rund um das Thema Ernährung bei Kuhmilchallergie sowie Anwendung der Neocate Produkte steht Ihnen das Expertenteam der Nutricia Careline gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer
0800 / 63 62 283 oder per E-Mail >>

Können wir
Ihnen helfen

Haben Sie Fragen zu Neocate oder benötigen Sie mehr Informationen zu Kuhmilchallergie? Rufen Sie uns montags bis freitags von 08:30 – 17:00 Uhr kostenlos an unter: 0800 / NEOCATE | 0800 / 63 62 283


Rückrufbitte Kontaktformular