Unterwegs mit Neocate | Neocate

Unterwegs mit Neocate

Praktische Tipps für Reise und Urlaub

Das Magen-Darm-System ist bei Babys schon bei Geburt grundsätzlich voll angelegt. Allerdings müssen die kindlichen Verdauungsorgane erst nach und nach ausreifen. Daher reagieren Babys während der ersten Monate besonders empfindlich auf Störungen. Dies gilt umso mehr für Kinder mit Allergien.

Bei einer Vielzahl der Kinder ist der Magen-Darm-Trakt durch die Allergie zunächst beeinträchtigt. Zur Unterstützung des Heilungsprozesses und zur Vermeidung von Infektionen ist neben der allergen-freien Ernährung ein hoher Hygienestandard erforderlich.

Neocate wird unter strengsten Auflagen in einer milchfreien Umgebung hergestellt und verpackt. Dies gewährleistet, dass Neocate frei von Allergenen aus der Milch ist.

Für eine sichere Ernährung ist eine sachgerechte Lagerung und hygienische Zubereitung allerdings unerlässlich.

Deswegen beachten Sie für die Zubereitung von Neocate Infant folgende Hinweise:

  • Waschen Sie Ihre Hände.
  • Sterilisieren Sie Flasche und Sauger.
  • Trinkwasser abkochen, die erforderliche Menge in die Flasche abfüllen und auf ca. 60°C abkühlen lassen.
  • Die vorgegebene Pulvermenge mit dem Messlöffel abmessen. Dabei den Messlöffel mit dem Messerrücken glatt absteifen und dabei das Pulver nicht in den Messlöffel pressen. Pulver in das Fläschchen füllen.
  • Fläschchen verschließen und gut schütteln bis sich das Pulver vollständig gelöst hat.
  • Auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen (Wangenprobe) und nach nochmaligem Schütteln füttern.
  • Jede Flaschenmahlzeit frisch zubereiten.
  • Nahrung innerhalb 1 Stunde geben.
  • Nahrungsreste verwerfen und nicht wieder aufwärmen.

Lagerung: 
Nahrung kühl und trocken aufbewahren. Nicht im Kühlschrank lagern.

Neocate in besonderen Situationen:

Die nächtliche Mahlzeit mit Neocate

Wenn es nachts schnell gehen soll, bereiten Sie abgekochtes Wasser in einer sauberen Thermoskanne sowie eine saubere, trockene Flasche mit entsprechender Menge an Milchpulver vor. So können Sie die Milchmahlzeit einfach und schnell zubereiten.

Damit die Nahrung schneller die gewünschte Trinktemperatur erreicht, können sie die Flasche im kalten Wasserbad kühlen.

Unterwegs mit Neocate

Für die Mahlzeit unterwegs sollten Sie eine saubere Thermoskanne mit abgekochtem Wasser mitnehmen sowie eine saubere, trockene Babyflasche mit entsprechender Menge an Milchpulver. So können Sie die Milchmahlzeit einfach und schnell auch unterwegs zubereiten.

Damit die Nahrung schneller die gewünschte Trinktemperatur erreicht, können sie die Flasche unter kaltem Wasser kühlen. 

Ganz neu sind Geräte, mit denen man kochendes Fläschchenwasser innerhalb kurzer Zeit auf eine gewünschte Temperatur herunterkühlen kann. Die Geräte sind klein und handlich und benötigen zudem keinen Strom. Daher sind sie ideal für unterwegs.

Im Urlaub mit Neocate

Am sichersten und entspanntesten ist es, wenn Sie die benötigte Menge an Neocate für Ihren Urlaub mitnehmen. Denken Sie auch an eine ausreichende Menge während der An- und Abreise im Handgepäck, incl. einem Reservevorrat, wenn der Koffer nicht gleich vor Ort ankommt. In vielen Ländern ist Neocate zwar erhältlich, aber manchmal unter einem anderen Namen und zu einem anderen Preis, oftmals teurer. Bei Bedarf gibt Ihnen unsere Careline (0800 6362283) gern Auskunft. Die Trinkwasserqualität ist nicht in allen Ländern gut, so dass Sie das Wasser für die Zubereitung sicherheitshalber verpackt kaufen sollten. Auch ein Wasserkocher im Gepäck sollte nicht fehlen.

Was ist Neocate?

Neocate ist eine Säuglings- und Kindernahrung auf Basis von freien, nicht-allergenen Aminosäuren. Sie bietet eine sichere Ernährung bei Kuhmilchallergie. In Neocate ist alles enthalten, was Ihr Kind für ein gesundes Wachstum und eine gute Entwicklung braucht – ganz ohne Kuhmilchallergene.

Wichtiger Hinweis für die Ernährung Ihres Babys

Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Spezialnahrung wie Neocate verwenden möchten.

Kostenlose Kuhmilchallergie-Careline:

Für Ihre Fragen rund um das Thema Ernährung bei Kuhmilchallergie sowie Anwendung der Neocate Produkte steht Ihnen das Expertenteam der Nutricia Careline gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer
0800 / 63 62 283 oder per E-Mail >>

Können wir
Ihnen helfen

Haben Sie Fragen zu Neocate oder benötigen Sie mehr Informationen zu Kuhmilchallergie? Rufen Sie uns montags bis freitags von 08:30 – 17:00 Uhr kostenlos an unter: 0800 / NEOCATE | 0800 / 63 62 283


Rückrufbitte Kontaktformular