Kuhmilchfreie Babynahrung: Woraus besteht sie? | Neocate

Das ganz Besondere an Neocate ist sein nicht-allergenes Eiweiß

Bei einer Nahrungsmittelallergie reagiert der Körper immer auf das Eiweiß in dem betroffenen Lebensmittel, bei der Kuhmilchallergie auf die verschiedenen Eiweißfraktionen in der Milch.

Das Eiweiß in Neocate basiert auf 100% freien, nicht-allergenen Aminosäuren, das sind die kleinsten Eiweißbausteine, die keine allergische Reaktion auslösen können. So schützt Neocate die Kleinen vor einer allergischen Reaktion auf Kuhmilch. Neocate ist auch frei von Eiweiß von Ei, Soja oder Weizen. Neocate wird in einer Kuhmilch-freien Umgebung unter höchsten Ansprüchen an die Qualität hergestellt und streng kontrolliert. Damit bietet Neocate besondere Sicherheit.

Normale Säuglingsnahrung / Kuhmilch

  • Auf Basis von Kuhmilch hergestellt
  • Enthält unverändertes Kuhmilch-Eiweiß
  • Geeignet für Babys ohne Allergierisiko
  • Nicht geeignet bei Kuhmilchallergie
  • Erhältlich in Super-/Drogeriemärkten
  • Wird nicht auf Rezept verordnet

HA (hypoallergene)- Nahrung

  • Auf Basis von Kuhmilch hergestellt
  • Enthält gespaltenes Kuhmilch-Eiweiß
  • Geeignet für Babys mit familiärem Allergierisiko
  • Nicht geeignet bei Kuhmilchallergie
  • Erhältlich in Super-/Drogeriemärkten
  • Wird nicht auf Rezept verordnet

Hypoallergene Spezialnahrung

  • Auf Basis von Kuhmilch hergestellt
  • Enthält stark gespaltenes Kuhmilcheiweiß, auch eHF oder extensiv hydrolysierte Formel genannt
  • Bedingt geeignet bei Kuhmilchallergie aufgrund seiner Restallergenität
  • Erhältlich in Apotheken
  • Kann auf Rezept verordnet werden
  • Bekannte Marken sind zum Beispiel: Nestlé Althéra, Aptamil Pepti

Spezialnahrung auf Basis von non-allergenen Aminosäuren

  • Komplett ohne Kuhmilch hergestellt
  • Eiweiß besteht aus seinen nicht-allergenen Einzel-Bausteinen (Aminosäuren)
  • Geeignet für Säuglinge und Kleinkinder mit Kuhmilchallergie oder multiplen Nahrungsmittelallergien
  • Erhältlich in Apotheken
  • Kann auf Rezept verordnet werden
  • Die führende Marke heißt Neocate.

Wichtig zu wissen: Normale HA-Nahrungen sind bei einer Kuhmilchallergie Nicht geeignet. HA-Nahrungen werden empfohlen bei Babys mit familiärem Allergierisiko. Auch die sogenannten eHF sind nicht 100% sicher, da die Eiweiß-Bestandteile nicht komplett gespalten sind und dadurch noch ein Allergie-Restrisiko aufweisen. Die sicherste Lösung bei Kuhmilchallergie ist eine auf reinen Aminosäuren-basierenden Babynahrung - sowe wie Neocate.

Was ist Neocate?

Neocate ist eine Säuglings- und Kindernahrung auf Basis von freien, nicht-allergenen Aminosäuren. Sie bietet eine sichere Ernährung bei Kuhmilchallergie. In Neocate ist alles enthalten, was Ihr Kind für ein gesundes Wachstum und eine gute Entwicklung braucht – ganz ohne Kuhmilchallergene.

Wichtiger Hinweis für die Ernährung Ihres Babys

Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Spezialnahrung wie Neocate verwenden möchten.

Kostenlose Kuhmilchallergie-Careline:

Für Ihre Fragen rund um das Thema Ernährung bei Kuhmilchallergie sowie Anwendung der Neocate Produkte steht Ihnen das Expertenteam der Nutricia Careline gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer
0800 / 63 62 283 oder per E-Mail >>

Können wir
Ihnen helfen

Haben Sie Fragen zu Neocate oder benötigen Sie mehr Informationen zu Kuhmilchallergie? Rufen Sie uns montags bis freitags von 08:30 – 17:00 Uhr kostenlos an unter: 0800 / NEOCATE | 0800 / 63 62 283


Rückrufbitte Kontaktformular